IQTIG-Logo MNC-Logo und Zertifikat

Datenschutzerklärung

Das PPP-Webportal wird im Auftrag des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung betrieben.

Der Betreiber dieses Webportals, das Institut Medical Netcare (MNC), nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Zur Nutzung des Portals zur Datenabgabe im Verfahren gemäß §136a SGB V, ausformuliert in der "Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik-Richtlinie" (PPP-RL), ist eine Registrierung notwendig. Im Rahmen der Registrierung werden angegebene Daten zu Personen, IP-Adressen und Zeitstempel des Logins gespeichert. Weiterhin speichern wir im weiteren Verfahren die hochgeladenen Dateien, deren originären Dateinamen sowie das Datum und die Uhrzeit des Uploads. Als Rechtsgrundlage der Speicherung dieser Daten dient Art. 6 Abs. 1 lit. C sowie E EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Widerrufe sind zu richten an verfahrenssupport (at) iqtig.org. Die hinterlegten personenbezogenen Daten werden dann beim benachrichtigten Auftragnehmer MNC sofort gelöscht.

Die Daten werden spätestens zum Ende des Übergangsverfahrens an das IQTIG übergeben und bei MNC vollständig gelöscht.

Im Fall, dass Sie unseren Verfahrenssupport per Mail kontaktieren oder unsere Hotline anrufen und eine erst spätere Rückmeldung notwendig wird, speichern wir hierzu Ihre Mailadresse. Rechtsgrundlage der Speicherung dieser Daten ist auch in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. B EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die für den Verfahrenssupport notwendigen Daten werden innerhalb von 6 Monaten gelöscht.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden. Ein Verfahrensverzeichnis wird geführt.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist das

IQTIG
Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
D-10787 Berlin

Telefon: (030) 58 58 26 – 0
Telefax: (030) 58 58 26 – 999
E-Mail: info (at) iqtig.org

Datenschutzbeauftragter im IQTIG

Herr Martin Schüller
Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
D-10787 Berlin

Telefon: (030) 58 58 26 – 0
Telefax: (030) 58 58 26 – 999
E-Mail: datenschutz (at) iqtig.org
URL: www.iqtig.org

Datenschutzbeauftragter des Auftragnehmers

Herr Thorsten Ruth
Medical Netcare GmbH – MNC
Mendelstr. 11
D-48149 Münster

Telefon: (0251) 980 1832
Telefax: (0251) 980 1839
E-Mail: ruth (at) m-nc.de
URL: www.m-nc.de

Zugriff auf das PPP-Webportal

Jeder Ihrer Logins wird ab einer Registrierung in einer Protokolldatei mit folgenden Daten gespeichert: Kontaktdaten zu Personen, IP-Adressen und Zeitstempel des Logins. Weiterhin speichern wir im weiteren Verfahren die hochgeladenen Dateien, deren originäre Dateinamen sowie das Datum und die Uhrzeit des Uploads.

Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung.

Einsatz von Cookies und Analysetools

Auf dem PPP-Webportal kommen keinerlei Cookies und Analysetools zum Einsatz.

E-Mailing, Nutzung von Serviceleistungen und sonstige Kontakte

Eine Registrierung zur Nutzung unserer Serviceleistungen erfolgt außerhalb unseres Webauftritts und ausschließlich in Schriftform, um Ihre Identität sicher zu stellen. Nach einer erfolgreichen Registrierung erhalten Sie einen Benutzernamen sowie ein (vorläufiges) Benutzerkennwort, das Sie jederzeit selbst oder über unseren Support ändern können. Diese Informationen werden zusammen mit Ihren Personalien (Name, Titel, Anschrift, Institution u.a.) in unserer zentralen Teilnehmerverwaltung verschlüsselt gespeichert. Die Datenbanken liegen auf eigenen Servern bei MNC in Deutschland.

Die hinterlegten Informationen werden ausschließlich zur Authentifizierung Ihrer Person sowie zur Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon verwendet. Wenn Sie unsere Serviceangebote nutzen, werden das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs sowie weitere, servicespezifische Informationen über die Nutzung des Service gespeichert. Die Anmeldung zu unseren Serviceleistungen erfolgt über das zentrale Login. Sie erhalten ausschließlich Zugriff auf Serviceleistungen, für die Sie registriert sind.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht und Sie können unsere Serviceleistungen nicht mehr nutzen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das PPP-Webportal protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält Links zu den Webseiten des beauftragenden IQTIG und des G-BA. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwiefern diese Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten oder die Webseiten, auf die wir verweisen, zur Verfügung stellen.